Über uns

Seit der Gründung unseres Unternehmens hat Pro Control fortlaufend neue Meilensteine bewältigt. Unseren Erfolg verdanken wir unserem unermüdlichen Einsatz, die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen oder sogar übertreffen, unserer äußerst geringen Mitarbeiterfluktuation, unserem hohen Niveau an Fähigkeiten und Erfahrungen sowie der Treue unserer Kunden innerhalb und außerhalb Europas. Lesen Sie mehr:

Pro Control ist dazu in der Lage, Lösungen für Ihr Prozesssteuerungsproblem in einem Bruchteil der Zeit, den größere Anbieter für Sie benötigen würden, zu entwerfen, zu bauen und zu testen. Dies danken wir einerseits den Fähigkeiten unseres hochqualifizierten Engineering-Teams und andererseits unserer flachen Organisationsstruktur, durch die wir schnelle Entscheidungen treffen können. 

Unsere Lösung für Ihr Prozessleitsystem wird zum größten Teil kundenspezifisch für Sie entworfen. Dadurch ist gewährleistet, dass das von Ihnen angeschaffte System sehr bedienerfreundlich ist und außerdem leicht von Ihrer eigenen Wartungsabteilung gewartet werden kann.

Bei Projekten, bei denen mehrere Systeme miteinander zu einem einzigen System integriert werden müssen, tritt Pro Control als Ihr Moderator auf. Pro Control übernimmt dann die Kommunikation und Interaktion zwischen verschiedenen Lieferanten, sodass Diskussionen über Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten auf ein Mindestmaß beschränkt bleiben.

Rimco Visser
CEO
rimco.visser@pro-control.nl

Roland van Zanten
COO
roland.van.zanten@pro-control.nl

Ger Bloem
Salesmanager
ger.bloem@pro-control.nl

Pro Control Process Automation BV ist ein führender Anbieter im Bereich der Mess- und Regeltechnik sowie der Prozesssteuerung. Diese Position haben wir erreicht, indem wir eine professionelle und flexible Organisation aufgebaut haben, in der Sicherheit, Qualität, Kundenorientierung und die Freude an der Arbeit im Mittelpunkt stehen. Dies bedeutet, dass bei uns Sicherheit die absolute Priorität hat und unsere Produkte und Dienstleistungen zuverlässig und qualitativ einfach höchstwertig sind.

Robert Mathijssen
Accountmanager
robert.mathijssen@pro-control.nl

Der Unternehmensstandort von Pro Control ist sehr günstig gelegen in De Rijp im Herzen der Niederlande. Unsere Büros und unsere Werkstatt bilden den Mittelpunkt unseres Betriebs und das Ergebnis eines kontinuierlichen Wachstums. Unser Engagement, unsere Kundenfokussierung und Innovationskraft bilden nicht nur die Basis für unseren großen Erfolg, sondern auch für einen treuen Kundenkreis in der ganzen Welt. Hier möchten wir Ihnen nur einige der Meilensteine zeigen, die wir unterwegs erreicht haben:

1995

Gründung von Pro Control durch John de Jong, seines Zeichens Experte für Mess- und Regeltechnik und ehemaliger Mitarbeiter von Shell Research Amsterdam.

1997

Pro Control wird „Preferred Supplier“ für die Premex Reactor AG. Zurzeit entwerfen und produzieren wir die Prozessleitsysteme für die Premex-Autoklaven.

2002

Pro Control breitet sein technisches Know-how noch weiter aus: Rimco Visser wird der neue technische Leiter.

2005

Pro Control wird Partner von Integrated Lab Solutions GmbH (ILS) und entwickelt sich zu ihrem exklusiven PCS-Entwerfer und Bauer ihrer Forschungsanlagen im Labscale-, Benchscale- und Pilotscale-Maßstab.

2005

Durch unser ständiges Unternehmenswachstum brauchen wir ein größeres Büro. Pro Control zieht um nach Wormerveer und verdoppelt damit die Bürofläche.

2009

Die Werkstatt für den Bau der Table-Top-Regelschränke für die Premex-Autoklaven wird zu klein, außerdem benötigen wir mehr Platz zum Testen. Darum ziehen wir in ein größeres Gebäude in Purmerend um.

2011

Je mehr Elektroschränke, Geräte und Maschinen/Anlagen Pro Control entwirft und herstellt, desto mehr Platz benötigen wir für die internen Testkonfigurationen. Darum ziehen wir um nach De Rijp.

2013

Obwohl das Sicherheitsmanagement von Pro Control immer alle geltenden Anforderungen erfüllt hat, ist es doch immer ein befriedigendes Gefühl, wenn das auch offiziell Anerkennung findet. Pro Control ist jetzt im Besitz des VCA-Zertifikats (niederländische Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltprüfliste für Unternehmer)

2014

Pro Control wird „Certified Alliance Partner“ von National Instruments.

2015

Nach monatelangen Entwicklungs- und Testarbeiten bringt Pro Control die allerersten Module seiner exklusiven Dizanta-Chargen-Software auf den Markt. Seitdem wird dieses Paket fortlaufend ausgebaut. Heute besteht die Dizanta Suite aus 5 Modulen.

2016

Pro Control erweitert seine Aktivitäten. Unser Arbeitsfeld erstreckt sich nicht mehr nur auf die Prozessbeherrschung in F&E-Umgebungen, sondern jetzt auch auf komplexe Systeme mit Optik- und Robotik-Anwendungen. In diesem Bereich arbeitet Pro Control in einer strategischen Partnerschaft mit Total Productivity in Broek op Langedijk zusammen.

Erklärung von John de Jong und Rimco Visser, Geschäftsführer der Pro Control B.V.Der langfristige Unternehmenserfolg von Pro Control beruht auf unserer Fähigkeit, die Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte fortlaufend zu verbessern und dabei Mensch und Umwelt zu schützen. Die Gewährleistung der menschlichen Gesundheit, operationellen Sicherheit, des Umweltschutzes und der Qualitätssteigerung steht bei uns an allererster Stelle. Dieses Engagement kommt sowohl unseren Kunden als auch unseren Arbeitnehmern, Partnern und Subunternehmen zugute.

Pro Control erwartete von allen Mitarbeitern (die ausnahmslos im Besitz eines VCA-Zertifikats sind) und Subunternehmen, dass sie sich aktiv für die Sicherheit am Arbeitsplatz und den Umweltschutz einsetzen und darüber Verantwortung ablegen. Die Unternehmensleitung hat die führende Rolle in der Kommunikation in Bezug auf Arbeitsschutz-Regelungen und -Normen sowie in der Umsetzung und Einhaltung derselben.

Darum fühlen wir uns den folgenden Zielen verpflichtet:

  • Gewährleistung und Verbesserung von Gesundheit, Sicherheit und Arbeitsschutz für alle unsere Mitarbeiter und zu jeder Zeit;
  • Beseitigung aller Formen der Nichteinhaltung von Qualitätsnormen sowie Vermeidung von Arbeitsunfällen und Umweltbeeinträchtigungen;
  • Erfüllung der spezifizierten Kundenvorgaben und Gewährleistung der fortlaufenden Kundenzufriedenheit;
  • Formulierung von Qualitäts-, Arbeits- und Umweltschutzzielen, Messung der Ergebnisse und Beurteilung und ständige Verbesserung von Prozessen, Dienstleistungen und Produktqualität durch den Einsatz eines effektiven Management-Systems;
  • vorausschauende Planung für die Eventualität von Notfällen, Krisen oder Betriebsstörungen sowie die Gewährleistung einer adäquaten Reaktion und Wiederherstellung;
  • Minimierung unseres ökologischen Fußabdruck durch die Vermeidung von Umweltbelastungen, Verringerung von Emissionen und Senkung des Verbrauchs an natürlichen Ressourcen sowie die Verringerung und Wiederverwendung von Abfällen;
  • Anwendung unserer technischen Fähigkeiten auf alle Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzaspekte bei Entwurf und Konstruktion unserer Dienstleistungen und Produkte;
  • offene Kommunikation mit den Stakeholdern, um bei allen Beteiligten das Bewusstsein für unsere Strategien, Normen, Programme und Leistungen im Hinblick auf Gesundheit, Sicherheit, Umwelt- und Arbeitsschutz zu vertiefen.
  • Verbesserung unserer Leistungen in Fragen, die für unsere Kunden, Mitarbeiter, Partner und Subunternehmer relevant sind und eine globale Bedeutung haben und auf die wir Einfluss ausüben können, sowie der Austausch unsere Kenntnisse im Bereich von erfolgreichen Programmen und Initiativen im Hinblick auf Gesundheit, Sicherheit, Umwelt- und Arbeitsschutz.
    Diese Leitlinie wird regelmäßig überprüft werden, damit sie auch in Zukunft adäquat umgesetzt werden kann. Die oben aufgelisteten Verpflichtungen sehen wir als Ergänzung zu unserer grundlegenden Verpflichtung zur Erfüllung aller geltenden Gesetze und Vorschriften in allen Gebieten, in denen wir tätig sind. Dies alles ist entscheidend für unseren Unternehmenserfolg, weil es uns in die Lage zur systematischen Schadenminimierung und Wertschöpfung für unsere Partner und Kunden versetzt.
Rimco Visser & John de Jong Directie Pro Control B.V. Aktualisiert am 4. Oktober 2013.

Arbeiten bei Pro Control

Pro Control ist aktiv in Entwurf und Entwicklung von Prozessleitsystemen für Anlagen im Benchscale-, Labscale- und Pilotscale-Maßstab. Als Arbeitgeber bietet Pro Control anspruchsvolle Karrierechancen, wettbewerbsfähige Arbeitsbedingungen, Anerkennung sowie eine dynamische, autonome Arbeitsumgebung für talentierte Arbeitskräfte, die gern an komplexen mess- und regeltechnischen Projekten mitarbeiten wollen.

Zurzeit sind bei Pro Control die folgenden Stellen zu besetzen:

Stageplaats Industriële Automatisering en/of Meet- & Regeltechniek
PDF herunterladen

Software-Engineer (M/F)
PDF herunterladen

Über Pro Control

Kreative, unkonventionelle und maßgefertigte Produkte. Pro Control entwirft und implementiert Prozessleitsysteme, Datenerfassungssysteme und industrielle Automationslösungen.

Anmeldung zum Newsletter

Kontaktangaben

Pro Control BV
M.C. van Voordenstraat 5
NL-1483 GB De Rijp
Tel: +31 (0)299 630 690
E-Mail: info@pro-control.nl